Du bist hier: Startseite » News » Neuer LED-Beamer Asus B1M

Neuer LED-Beamer Asus B1M

Asus B1MDie Firma ASUS hat einen neuen mobilen LED-Beamer auf den Markt gebracht. Der ASUS B1M ist mit WiFi ausgestattet. Was er sonst noch alles kann, zeigen wir euch hier.

Perfekt für Reisen geeignet

Mit nur knapp 900 Gramm ist der B1M Beamer von ASUS perfekt für Reisen und für den Transport geeignet. Er setzt, laut Chip.de, auf die LED-Technik und ist vor allem für den Geschäftseinsatz gedacht. Zudem hat er ein sehr kleines Format und erinnert in der Standfläche an eine DVD- Hülle. Außerdem besitzt er Klappfüße, sodass er schneller auf und ab gebaut und besser transportiert werden kann, als die üblichen Beamer mit Schraubfüßen.

Geringe Betriebstemperatur dank ECO

Der ASUS B1M erreicht eine Helligkeit von 700 Lumen und reicht damit vollkommen aus, um in abgedunkelten Büros ein ausreichend helles Bild an die Wand zu projizieren. Er zeichnet sich außerdem durch eine geringe Betriebstemperatur, kurze Ein- und Abschaltzeiten und eine lange Lebensdauer aus.

WiFi kompatibel & trotzdem viele Anschlussmöglichkeiten

Das beste an ihm ist aber, die WiFi- Kompatibilität, die es euch ermöglicht Präsentationen und Media- Streaming ganz ohne Verbindungskabel auszuführen. Steckplätze für HDMI- und VGA- Kabel besitzt der B1M aber trotzdem. Auch einen USB-Anschluss und einen Eingang für SD-Speicherkarten besitzt der ASUS B1M.

Nahbereichslinse schon ab 1 Meter nutzen

Zudem besitzt er eine Nahbereichslinse, sodass schon ab 1 Meter Entfernung ein Bild mit einer 51 Zoll Diagonale an die Wand geworden werden kann. Außerdem kommt er mit einer maximale Auflösung von 1.280 x 800 Pixel daher und ist Hdready- tauglich. Neben den optischen Vorteilen verfügt der B1M auch über eingebaute Stereolautsprecher mit einer Leistung von 2 Watt, die für eine klare und laute Klangwiedergabe sorgen.

Ab sofort erhältlich

Erhältlich ist der ASUS B1M ab sofort für rund 590 Euro. Natürlich werden wir auch ihn wieder auf Herz und Nieren testen.